Was ist Kreatives Heilen?
Kreatives Heilen ist die Hohe Kunst des Heilens.
Es wird angeregt durch Gebet, Meditation oder Handauflegen - und heilt Gefühl, Körper, Geist und Seele. Das ist ganzheitliche Verwandlung und Erneuerung.
Hierdurch lösen sich Blockaden auf, was den freien Fluß heilender Energien ermöglicht. Das kann als ein behaglich magnetisierendes Gefühl wahrgenommen
werden, aber auch als Wärme, Prickeln, Fließen oder angenehme Kühle.

Das Ziel des Kreativen Heilens ist die Wiederherstellung der Gesundheit auf auf jeder Ebene des menschlichen Seins durch Vereinfachung und Zusammenführung dessen was vorher getrennt zu sein schien.

Wie funktioniert das Kreative Heilen?
Der Heiler arbeitet medial.
Er stimmt sich mittels Gebet und Meditation auf die Quelle schöpferischer Energien ein. Deren Schwingungen wandeln das Lebensenergiefeld des Körpers um und können die heilende Wirkung herbeiführen.
Dabei verändert sich das gesamte Wesen der Hilfesuchenden vorteilhaft auf allen Ebenen von Gefühl, Körper, Geist und Seele. Natürliche Genesung wird
angeregt und Geistesfriede herbeigeführt.

Was kann Kreatives Heilen für Sie tun?
Hilfe bei Leiden aller Art
Kreatives Heilen hilft bei Leiden aller Art, seien sie
> körperlich
> mental - spirituell
> gefühlsmäßig - emotional
> chronisch oder hoffnungslos, oder gar
> Beziehungskonflikte

Vorbeugung
Kreatives Heilen balanciert Sie aus, harmonisiert Sie und bringt Sie wieder ins Lot. Das Resultat sind ganzheitliche Entspannung und Geistesfriede, beides unersätzliche Bedingungen für Wohlbefinden.
Ihr Immunsystem wird gestärkt, Schmerzen beseitigt und Streß kann wieder bewältigt werden.

Beseitigung von Gesundheitsproblemen
Kreatives Heilen beseitigt Ursachen, wodurch dann auch die Symptome verschwinden. Daher hilft es selbst bei schwerwiegenden, anscheinend hoffnungslosen Leiden - und wirkt bei jeder Art von Gesundheitsproblemen und Krisen.
Unterstützt werden ebenso Heilungsprozesse nach chirurgischen Eingriffen, Verletzungen und Traumata. Nebenwirkungen von Strahlen- oder Chemotherapie werden gemindert. Kreatives Heilen befreit von Sucht und Drogenabhängigkeit.

Lösung von Krisen und Erhöhung der Lebensqualität
Kreatives Heilen löst Blockaden auf und setzt dabei heilsame Erinnerungen frei. Ebenso befreit Kreatives Heilen von Ängsten und Angst vor der Angst. Ihr Selbstbewußtsein und Selbstwertgefühl werden gestärkt, Beziehungen werden geheilt, Ihre Lebensqualität erhöht sich spürbar. Ihre Wahrnehmungen werden verfeinert, Ihr
Bewußtsein erweitert sich.
Kreatives Heilen versetzt Sie in die Lage Krisen zu lösen, egal ob diese auf der körperlichen, emotionalen, mentalen oder seelischen Ebene angesiedelt sind.
Nicht zuletzt hilft Kreatives Heilen Ihnen, Verlust, Trennung oder Tod von Nahestehenden zu bewältigen.
Kreatives Heilen... ist manchmal das augenblickliche Wunder!

Einfach und unkompliziert
Zum Heilen brauchen Sie lediglich bequem auf einem Stuhl Platz zu nehmen. Der Heiler arbeitet dann an Ihrem Energiefeld um Sie auszubalancieren
und Ihr Immunsystem zu stärken.

Kunst und Wissenschaft
Kreatives Heilen ist die Kunst und Wissenschaft der Gesundheitsförderung. Es hilft, vor allem durch Vereinfachung und Zusammenführung, die Gesundheit
auf allen Ebenen des menschlichen Seins wiederzufinden.

Verschiedene Arten des Kreativen Heilens
Es gibt zwei Arten:
Handauflegen
Handauflegen ermöglicht den persönlichen Kontakt mit dem Heiler. Manche nennen das Kontaktheilung, Handheilung oder Heilung durch Berührung.

Fernheilung
Fernheilung hilft Personen, denen es aufgrund großer Entfernung unzumutbar ist zu kommen - empfehlenswert auch für im persönlichen Umgang schwierig zu handhabende Menschen. Eine andere Bezeichnung für diese Vorgehensweise ist Heilung auf Entfernung.

Bestmögliche Heilungsvoraussetzungen schaffen!

Handauflegen oder Fernheilung?
Die Antwort entscheidet sich am sozialen Verhalten der jeweiligen Hilfesuchenden sowie deren Entfernung zum Heiler.

Fernheilung
Ihre Anwendung ist sehr wirksam bei kleinen Kindern, Drogenabhängigkeit sowie in Fällen von emotionaler, mentaler, geistiger und seelischer Störung. Ohne
persönliche Anwesenheit des Heilers kann Ihnen mehr Zugang zur Quelle heilender Schwingungen geschaffen werden.
Auf diese Art und Weise kann in kurzer Zeit sehr vielen Menschen geholfen werden.

Handauflegen
balanciert das den physischen Körper umgebende und durchdringende Energiefeld aus.
Das hat eine reinigende und ausgleichende Wirkung. Ihre Drüsen arbeiten dann genau so, wie es für ein harmonisches Zusammenspiel des gesamten Systems erforderlich ist. Daraus gehen Sie gereinigt und gestärkt hervor.
Dieser Zustand fördert Entspannung und führt Geistesfriede herbei. Ihre Wahrnehmungsfähigkeit verfeinert sich und Ihre Gefühlswelt bekommt mehr Tiefe.

Beste Wahl
Wann immer möglich ist Handauflegen die erste Wahl.

Rückmeldungen und weiterer Kontakt
Es empfiehlt sich weiteren Kontakt mit dem Heiler zu pflegen.
Bei Fernheilung sind selbst verfaßte Rückmeldungen über den Gesundheitszustand ideal. Sie sind sehr wichtig. Denn sie fördern enorm die Beschäftigung und Auseinandersetzung mit sich selbst, und so nachhaltige Heilung.

Was geschieht beim Handauflegen?
Durch Handauflegen - in der Regel ohne Hautkontakt - werden die Aura und Energiezentren des Körpers ausbalanciert. Das hat eine reinigende und ausgleichende Wirkung.
Es veranlaßt alle Drüsen, die ihre Hormone direkt ins Blut ausschütten, dies in ausgewogener Dosierung zu tun. Sie wirken dann genau so, wie es für ein harmonisches
Zusammenspiel des gesamten Systems erforderlich ist.
Daraus gehen Sie gereinigt und gestärkt hervor. Dieser Zustand fördert Entspannung und führt Geistesfriede herbei. Ihre Wahrnehmungsfähigkeit verfeinert sich und Ihre Gefühlswelt bekommt mehr Tiefe.

Mit freundlicher Genehmigung von:
http://de.geocities.com/heilzentrum